Für seinen neuen Online 50lus-marktplatz.eu sucht der Verein „Mein vitales Leben” engagierte Mitglieder, Unterstützer und Gönner.

Zur Website des Vereins >

Unternehmen wie Citroen Deutschland, Medien wie „Woman” und Institutionen wie die WKO nutzen das GRD® Online-Umfrageportal.

Zur Website >

„Ich bestimme, wer mich beleidigt” - das Buchprojekt von Eric Krauthammer und Mag. Wolfgang Gruber jetzt bei Amazon.

Jetzt bestellen >

Auf Basis der GRD® Methode können Menschen, die sich neu orientieren wollen, eine Jobprofilanalyse online durchführen.

Zum Karriereplaner >

Dieser Internetauftritt wurde mit dem eboxx® Webcreator erstellt - dem genialen Online Werkzeug für Websites zum Smartphone-Tarif.

Mehr Info >

Die GRD® Methode

 

G R D steht für (G) efühl, (R) atio und (D)ynamik, den drei Bausteinen für das menschliche Verhalten. Die GRD® Methode ordnet Ihre Antworten zu Fragen Ihres Verhalten im beruflichen und privaten Leben den 13 GRD® Verhaltenstypologien zu. Diese Normprofile habe wir in langjährigen Untersuchungen und Beobachtungen in Verbindung mit Erkenntnissen der Gehirnforschung über den Einfluss der linken und rechten Gehirnhälften auf das menschliche Verhalten entwickelt.

 

Die GRD® Methode deckt Verhaltensstärken für Berufs- und Privatleben auf und fördert die Menschenkenntnis. Sie hilft

  • im privaten und beruflichen Konfliktmanagement,
  • bei Teamentwicklung in Unternehmen und Organisationen.
  • bei der optimalen Personalauswahl.
  • bei 360 Grad Analsen
  • beim typengerechte Kommunizieren im Verkauf und Beratung
  • beim Auftritt in der Öffentlichkeit,
  • bei der Karriereplanung 

 

Über 30.000 Teilnehmern haben schon gewinnbringend für sich die GRD® Methode zur Orientierung in ihrem Berufs- und Privatleben genutzt.

 

Mit der GRD® Methode erfahren Sie unter anderem

 

  • welcher Verhaltenstyp Sie sind und welche Wechselwirkung die dazu gehörenden
    Verhaltensmuster auf Sie und Ihr Umfeld ausüben,
  • welcher Typ zu Ihnen passt, wer Ihr Antytyp ist, wo es Reibungsflächen gibt,
  • welche Verhaltenstärken in Ihnen schlummern,
  • für welche beruflichen Tätigkeiten Sie geeignet sind bzw.
  • welche Aktivitäten Sie besser meiden sollten,
  • wie Sie sich erfolgreicher vermarkten bzw. präsentieren,
  • womit Sie bei anderen Mennschen am besten punkten,
  • ob Ihr Umfeld Sie so sieht, wie Sie sich wahrnehmen oder womöglich ganz
    anders.

Informationen und Anfragen >

 

Die Evaluierung der Teamprozesse mit der GRD® Methode erfolgt über

  • Selbstbild
  • Fremdbild
  • beides im Vergleich und im Vergleich zum Team
  • in Korrelation zu den Aufgabestellungen des Teams
  • im Zeitreiehnvergleich
  • im Vergleich zum Leitbild bzw. den Werten Ihrer Organisation

 

Informationen und Anfragen >

 

Der Karriereplaner

Der online AK-Karriereplaner ist ein einzigartiges Werkzeug zur beruflichen Weiterentwicklung. Basis des Planers ist die Persönlichkeitsanalyse nach der GRD® Methode.

Eine absolute Besonderheit der Persönlichkeitsanalyse ist die zusätzliche Fremdbild-Analyse (sie wird
empfohlen, ist aber nicht zwingend). Sie ermöglicht den Teilnehmern, Menschen ihres Vertrauens einzuladen und sie im Zuge einer Fremdbildbeurteilung online zu bewerten. Das ist wichtig, denn sowohl unser Selbstbild, als auch das Bild, das andere von uns haben, beeinflussen unser Verhalten enorm.

Oder noch deutlicher:

Innerhalb des Spannungsfelds, Selbstbild und Fremdbild, entsteht unser Verhalten.

Der Karriereplaner wurde zusätzlich zu der "Persönlichkeitsanalyse" um die Themen "Jobprofil" und "Interessenanalyse" erweitert. Diese drei Bausteine ergeben dann ein komplexes Selbstbild, welches
Grundlage für die persönliche Weiterentwicklung ist.