Für seinen neuen Online 50lus-marktplatz.eu sucht der Verein „Mein vitales Leben” engagierte Mitglieder, Unterstützer und Gönner.

Zur Website des Vereins >

Unternehmen wie Citroen Deutschland, Medien wie „Woman” und Institutionen wie die WKO nutzen das GRD® Online-Umfrageportal.

Zur Website >

„Ich bestimme, wer mich beleidigt” - das Buchprojekt von Eric Krauthammer und Mag. Wolfgang Gruber jetzt bei Amazon.

Jetzt bestellen >

Auf Basis der GRD® Methode können Menschen, die sich neu orientieren wollen, eine Jobprofilanalyse online durchführen.

Zum Karriereplaner >

Dieser Internetauftritt wurde mit dem eboxx® Webcreator erstellt - dem genialen Online Werkzeug für Websites zum Smartphone-Tarif.

Mehr Info >

Eric Krauthaummer, Mag. Wolfgang Gruber

Ich bestimme, wer mich beleidigt.

Das KOALAPrinzip zur Verbesserung menschlicher Kommunikation.

Mit dem GRD® Persönlichkeitstest.


Aus der Erfahrung ihrer Beratungen und Gespräche bzw. den Ergebnisse einer repräsentati-ven Befragung der Bevölkerung sowie eigener schriftlicher Interviews mit 9o Führungskräften aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung heraus entwickelten der Vorarlberger Unterneh-mensberater Wolfgang Gruber und der Schweizer Berater, Eric Krauthammer, das KOALA-PRINZIP zur Verbesserung der Kommunikation.

Dieses Prinzip verpackten sie in einen Kommunikationsratgeber für jedermann mit dem Titel „ Ich bestimme, wer mich beleidigt."


In diesem Buch, das auch die Zusammenfassung der Umfragen enthält, erläutern die Autoren leicht verständlich die Voraussetzungen für ein gelungenes Gespräch. Sie bieten in knappen, präzise umrissenen Schritten Möglichkeiten zur Verbesserung des Gesprächsklimas und der Kommunikation. Der Hauptteil führt den Leser sehr anschaulich in zehn Fragen mit Lösungsansätzen von der Selbstanalyse über einen Persönlichkeitstest bis hin zum Umgang mit schwierigen oder anders denkenden Menschen und der Aufarbeitung bzw. Vermeidung von Missverständnissen im Beruf und im Privatleben. in die Thematik menschliches Verhaltens. Das Geheimnis des KOALA - Prinzips liegt dabei im Nachdenken über sich selbst und im Reflektieren über das Gegenüber.

Jeder Mensch ist anders, jeder Gesprächspartner hat seine eigene Gesetze. Deshalb fordern die Autoren immer wieder ganz konkret zum Eintragen eigener Überlegungen, zum Entwickeln eigener Prioritäten und zum Ändern eingeschliffener Verhaltensmuster auf.

Ziel ist eine neue soziale Kompetenz im Umgang mit sich selbst und dem Mitmenschen in Privatleben und Beruf. Der Übungsteil bietet dem Leser die Möglich-keit, in kleinen Schritten Verhaltensänderungen zu erarbeiten und auch sein soziales Umfeld in diesen Prozess einzubinden.

 

Das Buch ist über den Buchhandel unter ISBN 3-8330-0851-2 oder Amazon erhätlich.